Alles Logisch !?



Die digitale Revolution hat unsere Welt in den letzten 20 Jahren völlig umgekrempelt. Geräte sind garade noch so groß, dass man sie bedienen kann, Telefone können fast alles, sogar telefonieren... Wie ist dies möglich? Wie funktioniert Digital eigentlich? Diese Frage soll beantwortet werden, indem wir ein Logikarray programmieren. Klingt schwierig, ist aber ganz einfach und das sogar ohne Computerkenntnisse oder gar Programmiererfahrung. Wir gehen einfach ganz logisch vor und finden heraus, was man mit Nullen und Einsen so machen kann.

 

Ein Computer arbeitet auf der Basis von Nullen und Einsen. Doch was ist eine Null, bzw. eine Eins? Wie werden diese technisch realisiert? Dies wollen wir uns im Detail anschauen. Zudem wollen wir mit Nullen und Einsen rechnen. Hierzu verwenden wir ein programmierbares Logikarray. Auf diese Weise können wir einfach mal ausprobieren, wie die grundlegenden Verknüpfungen (UND, ODER und NICHT) arbeiten. Wir wollen dann am zweiten Projekttag unser Wissen nutzen und ein paar kleine Programme schreiben, um z.B. zwei Zahlen zu addieren oder einen Zähler aufzubauen. Du wirst schnell merken, dass alles ganz logisch ist.
Es bleibt die Frage, was du bei diesem Projekt noch lernst? Nun, wir glauben, dass du nach dem Projekt deinen Computer mit etwas anderen Augen sehen wirst, denn das, was wir im Projekt machen, ist im Computer so tief im Prozessor verborgen, dass du es nicht zu Gesicht bekommst. Aber alles was dein Computer oder Handy kann, kann er/es nur, weil UND, ODER und NICHT geschickt kombiniert werden.